Ahrtalbahn (RB 30 / RB 39)

Aktuelle Verkehrshinweise zur RB30/RB 39

Die Züge der Linie RB 30 (Bonn - Ahrbrück) verkehren auf dem Streckenabschnitt zwischen Bonn und Walporzheim. Die Linie RB 39 (Remagen - Dernau) verkehrt zwischen Remagen und Walporzheim.

Ersatzverkehr mit Bussen (SEV) zwischen Ahrweiler und Ahrbrück (bis auf weiteres)

Auf dem weiterhin gesperrten Abschnitt zwischen Ahrweiler und Ahrbrück verkehren Busse und halten in Walporzheim, Marienthal, Dernau, Rech (Ahr), Mayschoß, Altenahr und Kreuzberg. (Ersatzfahrplan)

Ende des Expander-Inhaltes
Stellwerksarbeiten führen zu Teilausfällen zwischen Bonn Hbf und Remagen / Walporzheim (15. Juni 2024 bis 19. Juli 2024)

Aufgrund von Stellwerkarbeiten kommt es zu Einschränkungen auf den Linien RB 48, RB 30 und RB 39.

Die Linie RB 48 entfällt zwischen Köln Hbf und Bonn-Mehlem. Auf der Linie RB 30 kommt es zu Teilausfällen zwischen Bonn Hbf und Remagen sowie zwischen Bonn Hbf und Walporzheim. Die Linie RB 39 entfällt zwischen Remagen und Walporzheim.

Als Ersatz können zwischen Köln Hbf und Remagen die Züge der Linien RB 26 und RE 5 (RRX) genutzt werden.

Die Züge der Linien RB 30 und RB 39 fallen zwischen Walporzheim und Remagen aus aufgrund von Bauarbeiten (Baugrunduntersuchungen/Kampfmittelsondierungen, Verlegen der neuen Kabeltrasse, leit- und sicherungstechnische Neuausrüstung der Strecke sowie Gründungsarbeiten für Signale und Oberleitungsmaste). Als Ersatz fahren die Busse des Hochwasserschienenersatzverkehrs bereits ab/bis Remagen. Beachten Sie die vom Zugverkehr abweichenden Fahrzeiten der Busse. Beachten Sie zudem, dass die Busse zwischen Ahrbrück und Ahrweiler mit veränderten Fahrzeiten verkehren. 

Die Fahrplanänderungen sind in den Online-Auskunftssystemen enthalten und werden über Aushänge an den Bahnsteigen bekannt gegeben. 

Weitere Informationen entnehmen Sie der Baustelleninformation. Die Mitnahme von Fahrrädern ist in den Bussen aus Platzgründen nicht möglich. Bitte beachten Sie, dass die Haltestellen des Schienenersatzverkehrs nicht immer direkt an den jeweiligen Bahnhöfen liegen. Die Wegbeschreibung zu den SEV-Haltestellen finden Sie auf bahnhof.de.

Ende des Expander-Inhaltes

Die Fahrplanänderungen sind auch in die Online-Auskunftssysteme eingearbeitet und werden zusätzlich über Aushänge an den Bahnsteigen bekannt gegeben. Außerdem sind sie unter bauinfos.deutschebahn.com/nrw sowie unter zuginfo.nrw abrufbar. Informieren Sie sich kurz vor Fahrtantritt über Ihre Verbindung.