Es wird für Sie weiter gebaut

Auf dem Streckenabschnitt zwischen Meinerzhagen und Lüdenscheid-Brügge sind für eine bessere Infrastruktur noch umfangreiche Baumaßnahmen nötig, die die DB Netz AG im gesamten Jahr 2018 durchführen wird.

Dazu gehören der Umbau von Bahnhöfen, neue Sicherungsanlagen an Bahnübergängen, neue Kreuzungsgleise und die Einrichtung moderner Mittelspannungsstationen. Während dieser Bauphase kann es zu zeitweilig entstehenden Fahrzeitverlängerungen, zusätzlichen Umstiegen oder zur Nutzung des Schienenersatzverkehrs kommen, über die wir Sie hier immer auf dem neuesten Stand halten.

Nach Abschluss der Bauarbeiten werden in Zukunft dann auch die Halte Kierspe und Halver-Oberbrügge auf dem Fahrplan stehen und die RB 25 durchgängig im Stundentakt bis Lüdenscheid unterwegs sein.

Immer aktuell informiert

Hier finden Sie eine ausführliche Darstellung des Bauprojektes, der Planungen und der Baufortschritte.
Alle Infos zu baustellenbedingten Behinderungen auf der RB 25 finden Sie hier. Auf dieser Seite können Sie auch einen E-Mail-Newsletter zu den Baustellen der RB 25 bestellen.