Fahrplankonzept

Seit der Einführung des vareo im Dezember 2013 hat sich das Fahrplanangebot auf den Strecken grundlegend verändert. Das neue Fahrplankonzept ist ein zentraler Bestandteil des vareo-Konzepts. Es wurde stufenweise eingeführt und beinhaltet unter anderem schnelle Verbindungen, moderne Fahrzeuge, neue Haltepunkte und ein erhöhtes Fahrtenangebot - für mehr Mobilität mit gutem Service.

Über die folgenden Links können Sie sich darüber informieren, was sich auf Ihrer Strecke geändert hat.

vareo Voreifel

(S 23, RB 23)

Bonn-Euskirchen-Bad Münstereifel

vareo Ahrtal

(RB 30, RB 39)

Bonn - Ahrbrück

vareo Eifel

(RE 12, RE 22/RB 22, RB 24)

Köln - Gerolstein - Trier

vareo Oberbergisches Land

(RB 25)

Köln - Meinerzhagen